Scheiß Krebs

Acht Jahre ist es her dass ich das erste Mal vom Urologen den Befund bekam: „Sie haben Blasenkrebs“! Werbeanzeigen

137 Tage danach

Vor 137 Tagen begann mein Leben 2.0 im Krankenhaus in Brake. Ein Montag war es. Ich sollte um 07:00h im Krankenhause sein, zur Aufnahme. Dass ich um 07:30 schon fast auf dem OP-Tisch  liegen sollte hatte ich so nicht auf dem Plan. Aber alles ist gut verlaufen.

Aus gegebenen Anlass

Aus gegebenen Anlass weise ich nochmals ausdrücklich darauf hin das der Einswardenblog unparteiisch ist und auch immer war. Mein Blog ist kein Sprachrohr für irgendeine Partei, egal welcher Richtung diese angehören.   Uwe Dräger

Wie geht es in Einswarden weiter

Bauausschuss-Sitzung am 23.01.2019 // 17:00h   Am Mittwoch dem 23.01.2019 ab 17:00h ist Bauausschuss-Sitzung im Rathaus. Dort geht es in die zweite Runde der Debatte um den von Frau Ellen Köncke (Baudezernentin) und Herrn Tim Lorenz (Amt für Städtebau und Bauordnung) vorgelegten Sanierungsplan für Einswarden Mitte. Die Sitzung ist öffentlich!! Also alle die sich für … Mehr Wie geht es in Einswarden weiter

Was will die Stadt erreichen?

Momentan ist ja die Debatte um den Marktplatz in Einswarden entbrannt. Wenn es nach Frau Ellen Köncke (Baudezernentin) und Herrn Tim Lorenz (Amt für Stadtentwicklung und Bauordnung) gehen würde, sollen Abrisse, Rückbau und Neubebauung in Einswarden zum künftigen Alltag gehören. (siehe dazu „Sanierungsgebiet Einswarden Zentrum“)   Artikel auf NWZ-Online “Streit um Einswarder Stadtumbau“ Laut einem … Mehr Was will die Stadt erreichen?

Bekommen wir jetzt das wahre Gesicht zu sehen

Wie schon gestern in meinem Blog berichtet (Wir haben Hausmeister-Service) kam es heute zu einer Fortsetzung. Am heutigen Morgen (Montag 14.01.2019) rief ich direkt die AVV in Langen bei Frankfurt an. Ich rief die für uns zuständige Bearbeiterin, Frau Kurum, direkt an. Dort musste ich erfahren dass Frau Kurum nicht mehr für uns (Einswarden/Nordenham??) zuständig … Mehr Bekommen wir jetzt das wahre Gesicht zu sehen